Navigation

Mostviertel Trilogie

Der Autor, Bertl Sonnleitner, hat zu drei seiner früheren Bücher eine Nachschau herausgegeben, die sich mit historischen Themen aus der Region auseinandersetzen. Das war das 1994 erschienene "Walcherberg", "Das andere Mostviertel" aus dem Jahr 1999 und schließlich im Jahr 2008 das Werk über den außergewöhnlichen Lebensweg des Benediktinermönchs Hieronymus Gassner, der zum Schlossherrn im wunderschönen südtiroler Tauferer Tal wurde. Letzteres konnte Matthias Koch von RANDLOS bereits gestalten.

Auftraggeber, Projektpartner:
Bertl Sonnleitner, Marktgemeinde Ybbsitz
 
Aufgabenstellung:
Gestaltungskonzept, Scans und Bearbeitung alter S/W Fotos, Aufbereitung zum Duplex-Druck, Gestaltung bis zu druckfertigen Daten

Die Schütt (Begleitband)

"Die Schütt. Eine Gesellschaft im Wandel"  ist ein Erweiterungsband des romanhaften ersten Teils. Der Autor Bertl Sonnleitner hat in den vergangenen Jahren viele weitere Informationen und überaus interessante Bilder zur Schütt erhalten, die er den Lesern des ersten Teils nicht vorenthalten wollte. Daher wurde von RANDLOS ein Begleitband mit 352 Seiten gestaltet.

Auftraggeber, Projektpartner:
Bertl Sonnleitner, Marktgemeinde Ybbsitz
 
Aufgabenstellung:
Gestaltungskonzept, Scans und Bearbeitung alter S/W Fotos, Aufbereitung zum Duplex-Druck, Gestaltung bis zu druckfertigen Daten

Die Schütt

Mit dem Buch "Die Schütt. Eine Familiengeschichte aus dem Ybbstal"  betritt der Autor Bertl Sonnleitner seinen Worten nach gewissermaßen Neuland. In dem biografisch-dokumentarischen Roman schildert er das Schicksal einer gegen Ende des 19. Jahrhunderts aus Prag zugewanderten Unternehmerfamilie, die im Ybbstal zu Bedeutung und Ansehen gelangte.

Auftraggeber, Projektpartner:
Bertl Sonnleitner, Marktgemeinde Ybbsitz
 
Aufgabenstellung:
Gestaltungskonzept, Scans und Bearbeitung alter S/W Fotos, Aufbereitung zum Duplex-Druck, Gestaltung bis zu druckfertigen Daten

Hieronymus Gassner

Das historische Buch "Hieronymus Gassner. Vom Benediktinermönch zum Schlossherrn. Aus dem Mostviertel ins Tauferer Ahrntal" beschreibt den Leben des aus dem niederösterreichischen Ybbsitz stammenden Mönchs und seinen Weg in die Südtiroler Wahlheimat Sand im Tauferer Ahrntal, auf die Burg Taufers. Der Historiker Bertl Sonnleitner hat akribisch von Ybbsitz ausgehend für diese Biografie recherchiert.

Auftraggeber, Projektpartner:
Bertl Sonnleitner, Marktgemeinde Ybbsitz
 
Aufgabenstellung:
Gestaltungskonzept, Scans und Bearbeitung alter S/W Fotos, Aufbereitung zum Duplex-Druck, Gestaltung bis zu druckfertigen Daten